interfilm Festival

Sound & Vision 2015

Fr. 13.11.2015 - 20 Uhr Volksbühne

Eine der größten Leinwände Berlins, eine Handvoll der besten Musiker der Stadt und einige der spannendsten Kurzfilme des Jahres: Das ist das Rezept für Sound & Vision. Auch im sechsten Jahr werden bei Sound & Vision wieder über 20 Musikerinnen und Musiker die Volksbühne entern und eigens für diesen Abend komponierte Soundtracks live zu den Filmen präsentieren. Ein Event der audiovisuellen Superlative.

Karten sind - auch online - bei der Volksbühne erhältlich

Kurator:

Christoph Schulz

PLANETS

Igor Imhoff
Italien • 2012
9:00 min
Animation

Eine kleine Reise zu den Planeten. Am Steuer ins All: Heinz Hermanns und Ansgar Wilken.

WATERWALLS

Francesca Quatraro, Francesca Macciò
Italy • 2014
5:30 min
Animation

Roomservicemusic treiben den Wind durch die grauen Straßen und den Protagonisten auf eine wundersame Reise.

PORTALS

Simeon Sokerov
Bulgarien • 2013
9:00 min
Animation

In einer Dimension, welche der unseren rein gar nicht ähnelt, öffnet Josip Duvnjak die Pforten in der Vorstellungskraft.

CORPUS

Marc Hericher
Frankreich • 2015
3:30 min
Animation

Wie entsteht Musik? Was passiert dabei im menschlichen Körper? Small Tape vertonen die anatomischen Abläufe.

VAMPILIA – ICE FIST

Toshikazu Tamura, Ai Sugaya
Japan • 2014
6:00 min
Animation

Comedy, Mathrock und Metal? Nur nicht den Kopf verlieren wenn Betriebsbahn dazu aufspielen.

BRNS – MANY CHANCES

Nicolas Sean Fong
Belgium • 2015
4:30 min
Animation

Ständige Veränderung und Metamorphose. Elektronisch angetrieben von Jan Hertz.

VERY LONELY COCK

Leonid Shmelkov
Russland • 2015 
5:30 min
Animation

Ein harter Tag für den einsamen Hahn und seinen Bauern wird besser mit der Musik von Klangschneider & Schneider.

Pics from the past