interfilm Festival

Confrontations Online Award

Human Rights in Film

Eine Auswahl aus den 3 Kurzfilmprogrammen des Wettbewerbs KONFRONTATIONEN - gegen Gewalt und Intoleranz läuft als Publikumswettbewerb online bei unserem Partner:

>> realeyz - Indie Film Network <<

Preisgeber:

Heinrich Böll Stiftung mit 1000,-Euro für den Besten Film

Abstimmen und gewinnen!

Jeder kann mitmachen: abstimmen und gewinnen! - Einfach den Gutschein VOTE_INTERFILM auf der Plattform realeyz einlösen. - Neben dem Wettbewerb können alle Filme von realeyz ein Monat lang kostenfrei gesehen werden.

Gewinne - mehr zu den Preisen hier:

  • 1 "Berlin zum Greifen nah" - Berlin-Buch in 3D
  • 1 Rabenschnabel Kalender 2018
  • 1 Jahres-Abo bei realeyz
  • 2 Dauerkarten interfilm Festival
  • 3 5er-Karten interfilm Festival

Die Verlosung findet am Fr., 24. November statt, die Verlosung der interfilm Festival Dauerkarten schon am Fr., 17. November

Abstimmungszeitraum: 1. - 24. November 2017

Die Filme sind bei realeyz bis 30. November 2017 online.

Weitere interfilm-Filme bei realeyz

Green Film Online Award

Im Zuge des aktuellen Festivals wird auch der Green Film Online Award bei realeyz ausgetragen.

interfilm Channel

Dauerhaft sind spannende Filme des interfilm Vertrieb und Verleih online bei realeyz


Über realeyz - Indie Film Network:

Die Berliner Streaming-Plattform realeyz.de hat sich ganz dem Independent-Film verschrieben. Jenseits des Mainstreams, aber auch jenseits vom etablierten Programmkino ermöglicht realeyz.de den Blick auf das unabhängige Filmschaffen in Berlin, Deutschland, Europa und weltweit. realeyz.de ist vor allem in den Metropolen stark, die User zumeist jung, mobil, mit Lust auf Content, der ihr Lebensgefühl wiedergibt und die Suche nach herausfordernden Inhalten und Individualität unterstützt.

Die Betreiber von realeyz sind sowohl inhaltlich als auch technisch unterwegs, Content-Auswahl verbindet sich bei realeyz mit Software-Entwicklung mit dem Ziel, Content und User optimal zu verbinden. Für Filmemacher, Produktionen und kleine Vertriebe bietet sich die Möglichkeit, in Partnerschaft mit realeyz.de via Video-on-Demand ihre Filme einer Zielgruppe anzubieten, für die Unabhängigkeit zum Lebensgefühl gehört und für die Indie-Filme gemacht werden.


Über Konfrontationen:

Im Wettbewerb KONFRONTATIONEN zeigt interfilm jährlich seit 2001 Filme, die sich für Menschenrechte und Toleranz einsetzen. Die Programme weisen auf prekäre politische und soziale Missstände hin. Sie bringen Themen wie Gewalt, Rassismus oder Vorurteile gegen Individuen ebenso zur Sprache wie Terrorismus, Armut, Genozit oder globale Konflikte, die über einzelne Personen hinaus von allgemeiner Relevanz sind.

Mehr über den Wettbewerb

Die Filme

Hier die nominierten Filme:

Gamechanger

Niederlande 2016 
Christian van Duuren
10 min

Hier bei realeyz anschauen <<

Mary Mother

Afghanistan 2016
Sadam Wahidi    
19:20 min

Hier bei realeyz anschauen <<

Obedience

Libanon 2017
Farah Shaer
9:30 min        

Hier bei realeyz anschauen <<

Poilus

Frankreich 2016   
Antoine Laroye, David Lashcari, Guillaume Auberval, Hugo Lagrange, Léa Dozoul u.a.
4:40 min

Hier bei realeyz anschauen <<

Tabib

Spanien 2017
Carlo D´Ursi
8 min    

Hier bei realeyz anschauen <<