KUKI Festival

KUKI Jury

Viele spannende, lustige, interessante Kurzfilme bewerben sich um das Siegertreppchen beim 9. Internationalen Kinder- und Jugendkurzfilmfestival Berlin. Und wer könnte den besten KUKI-Film des Jahres 2016 besser bewerten als Kinder und Jugendliche selbst? Genau, niemand! Deswegen prämieren beim KUKI eine Kinderjury und eine Jugendjury den jeweiligen Gewinner.


Unsere Jurys:

Die Kinderjury entscheidet über den 1. und 2. Preis der Wettbewerbsfilme ab 6, ab 8 und ab 10 Jahren.

Die Jugendjury entscheidet über den 1. Preis und 2. Preis der Filme aus dem Wettbewerbsprogrammen ab 12 Jahren und ab 14 Jahren.

Unser Publikum entscheidet über den besten Dokumentarfilm für Kinder ab 10 Jahren.


Ablauf:

Am Wochenende des 5.-6.11 wird es ein erstes Treffen geben, in dem sich die Juroren kennenlernen und erfahren, wie man einen Kurzfilm kritisch beurteilt. Die Kinderjury trifft sich am 5.11., die Jugendjury am 6.11., jeweils im Theater unterm Dach in Prenzlauer Berg. Am Sonntag, den 13.11. besuchen alle Jury-Mitglieder die KUKI-Eröffnungsfeier. Die Kinderjury trifft sich dann ebenfalls am Sonntag, den 13.11. sowie am Samstag, den 19.11., um die Wettbewerbsprogramme anzusehen. Die Jugendjury sieht sich die Wettbewerbsfilme gemeinsam am Samstag, den 19.11. an. Am Samstag Nachmittag/Abend lädt KUKI die Jurys zum Essen ein, wo sich die Juroren stärken und über die Gewinnerfilme diskutieren. Am Sonntag, den 20.11. dürfen die Jury-Mitglieder ihre Entscheidung dann persönlich bei der Preisverleihung von KUKI - präsentiert von zapf Umzüge verkünden.

Wir freuen uns auf spannende Bewerbungen und eine wunderbare Festivalwoche.

Das KUKI-Team

 

Interessierte Kinder und Jugendliche können sich ab sofort für die Jury bewerben. Bewerbungsschluss ist am 7. Oktober!

Für die Kinderjury ist das Mindestalter 10 Jahre, für die Jugendjury 14 Jahre.

Bewerbungen sollten die folgenden Fragen beantworten:

1. Alter
2. bestes Kinoerlebnis
3. erstes Kinoerlebnis
4. eine Figur, die du gerne für ein Tag sein würdest

Wichtig: Leg außerdem bitte ein schönes Foto bei, damit wir dich - wie alle Juroren - in unserem Festivalkatalog vorstellen können. Nach dem Festival löschen wir das Foto selbstverständlich wieder.

Die Berwebung geht an peter.c@interfilm.de!