Praktikum im Bereich FILMEINREICHUNGEN & SICHTUNG

ab Februar/März 2020 (und in den folgenden Monaten)

Für die Festivals im November 2020 erwarten wir über 5000 Filmeinreichungen aus aller Welt. Dieser Einreichungsprozess ist ein großer organisatorischer und logistischer Akt, der in der Filmsichtung und -bewertung seinen inhaltlichen Abschluss findet. Für diese Tätigkeit suchen wir im Zeitraum April bis September mehrere PraktikantInnen für dreimonatige Praktika.

Aufgaben:

  • Filmdatenmanagement in der Datenbank
  • Digitalisierung und Archivierung der Filme
  • Filmrecherche zu regionalen & thematischen Schwerpunkten
  • internationale Kommunikation mit FilmemacherInnen
  • Filmsichtung und -bewertung in Sichtungsteams

Anforderungen:

  • eingeschriebene*r Student*in oder in der Orientierungsphase
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Interesse an Film, Kino, Festivals
  • strukturierte & konzentrierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit & Selbstorganisation

Informationen:

  • Die Praktika erfolgen in Teilzeit bei 3 Tagen/Woche
  • Eine Vergütung der Praktika kann leider nicht erfolgen. Daher ist die Immatrikulation als Student*in (oder die Orientierungsphase) sehr wichtig. Eine weitere Mitarbeit in Vorbereitung und Durchführung der Festivals ist möglich.

Bitte bewerben Sie sich mit einem aktuellen tabellarischen Lebenslauf (PDF) und kurzer Motivationsbekundung bei:

Patrick Thülig
patrick.t@interfilm.de