KUKI 12 - International Short Film Festival for Children
and Youth Berlin 2019 - Trick Truck

Animationsworkshop im Bunten Haus

Um seinen ersten eigenen Film zu machen, kann man nicht zu jung sein! In diesem Jahr fand der Animationsworkshop in den Herbstferien statt und erstreckte sich über zwei Wochen. Animationskünstlerin Nikki Schuster hat in der ersten Woche gemeinsam mit einer Gruppe Kindern das Material für die Filme gesammelt, Figuren gebastelt, Geschichten entwickelt und illustriert. Sie hat den Kindern gezeigt, wie man einen Tricktisch baut und wie sie ihre Geschichten selbst zum Leben erwecken.

Die zweite Workshopwoche widmete sich ganz dem Ton. Hierfür hat Geräuschemacherin Anouschka Trocker mit den Kindern die Umgebung erkundet, Geräusche und Laute aufgenommen und sie selbst welche erstellen lassen. Aus den Filmaufnahmen aus der ersten Woche und den Tonaufnahmen aus der Zweiten, wurde am Ende ein gemeinsamer Film der Kinder gefertigt. Der Film bekam von den Kindern den Titel "Picobellersdorf" und bei seiner Premiere im Rahmen der KUKI Preisverleihung am Sonntag, den 25.November im Filmtheater am Friedrichshain waren die jungen Filmemacher*innen vor Ort um auf der großen Bühne von ihren Erlebnissen während des Filmemachens zu berichten.

Der Workshop erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Mehrgenerationenhaus „Buntes Haus“ in Hellersdorf. Das Bunte Haus stellt die Räumlichkeiten für den Workshop, so dass die Kinder dort ihre eigene kleine Produktionsstätte hatten. Begleitet wurde der von Guillaume Bazan.

 

Wir danken dem Deutschen Kinderhilfswerk für die Förderung, ohne die der Workshop nie hätte zustande kommen können!

[zapf] TrickTruck

The KUKI Short Film Festival for Children and Youth Berlin has joined forces with "zapf" removal company to offer animation workshops to Berlin schools throughout the year. All children need are ideas and motivation, as well as an interest in bringing these to life in the creative process.

Applications are open to all schools in Berlin and teachers / educators are not required to have any prior experience.
The animation workshop is suitable for all year levels and after school groups.

And now it has become a firm festival tradition to hold an animation workshop during the KUKI Festival in the TrickTruck, parked outside our main festival cinema Filmtheater am Friedrichshain. On 5 consecutive weekday afternoons, different groups of 10 children come and work on the same film with international guest animators. The premiere is celebrated on the last festival Sunday at the (free of charge) zapf Family Screening and all participants are invited to come and present their film in front of a big audience.

Watch all completed TrickTruck films online!

If you would like to find out more or register your school's interest in holding a TrickTruck workshop, please send an email enquiry to Cord Dueppe: cord.d@interfilm.de


Completed workshops:

22. - 26. Juli, Berlin Bilingual School Prenzlauer Berg

19. - 23. August, Fichtelgebirge Grundschule Kreuzberg

9. - 13. September, Hector-Peterson-Schule Kreuzberg

14. - 18. Oktober, Staatliche Balletschule Prenzlauer Berg

21. - 25. Oktober, Schule am Bienwaldring in Buckow

4. - 8. November, Reinhardswald Grundschule Kreuzberg

30. Juni - 04. Juli 2014, Reinfelder Schule, Wilmersdorf,

22. - 26. September 2014, Paulsen Gymnasium, Steglitz,

06. - 10. Oktober 2014, Rosa-Parks-Grundschule, Kreuzberg

03. - 07. November 2014, Evangelische Schule Berlin Mitte, Mitte