Demolition Entertainment
Regie: Jrg Keweloh Deutschland, 2004 Lnge : 00:05:30
Im Ruhrgebiet verschwinden die materiellen Zeichen der Industriekultur. Doch was verschwindet, lebt in den Bildern weiter. Gespenster ertanzen sich ihre Welt neu. Ein impressionistisches Requiem.

Der Film wird in folgenden Programmen gezeigt :

Realities : am 05. 11. 2004 18:00:00, Filmkunsthaus Babylon am 06. 11. 2004 18:00:00, Hackesche Hfe Filmtheater
No Comment : am 07. 11. 2007 18:00:00, Hackesche Hfe Filmtheater am 10. 11. 2007 13:00:00, Babylon Berlin:Mitte am 11. 11. 2007 22:00:00, Hackesche Hfe Filmtheater