interfilm Festival
Foto: Sandra Schuck

RIGOLETTI - entspezialisierte Medienartistik

Live-Schau mit Video

Sa. 16.11.2013 - 21 Uhr Roter Salon

Rigoletti hat sich entspezialisiert. Als Initiatorin von www.humboldt21.de – Rückbau Berliner Schloss Humboldtforum sammelt sie Spenden, um das noch
nicht wieder aufgebaute Berliner Stadtschloss wieder abzureißen. Sie verfilmt
PHÄNOMENE DES ALLTAGS und BERLINER ECKGESCHICHTEN. Sie textet zu
gefundenen Fotos und nennt das FREMDBLOGGEN. Und mit www.wahl11.de
pflegt sie echte Fußballdemokratie.

Rigoletti bildet mit ihrem Laptop ein Duo. Sie spricht und ihr Laptop spielt Filme, Bilder und Filmschnipsel dazu. Rigoletti singt nicht.

Ihre Kurzfilme sind preisgekrönt. Sie hat einen Roman veröffentlicht, betreibt mehrere Webseiten und tritt live auf.

Wir freuen uns auf einen phänomenial un-alltäglichen Abend!

www.rigoletti.de

Tickets im VVK - Billetkasse oder Online Tickets der Volksbühne!