interfilm Festival

Sound & Vision - The Audiovisual Sound Experience Live

Sa. 25.11.2017 - 21 Uhr Volksbühne

Was passiert, wenn einige der spannendsten Musiker*innen Berlins auf einige der interessantesten Kurzfilme des 33. interfilm Festivals treffen? Sound & Vision! Eine der größten Leinwände der Stadt wird auch in diesem Jahr wieder Schauplatz dieses einmaligen Erlebnisses zwischen Live-Performance und Filmvorführung. Eigens für diesen Abend komponierte Soundtracks werden von den Musikern vorgestellt und begleiten eine Auswahl aktueller Kurzfilme unterschiedlichster Machart. Gänsehaut garantiert. 

Eintritt: 10,- € / Karten im Vorverkauf über die Volksbühne (Klick auf Link)

Kurator: Christoph Schulz

Live Acts / Filme

KLANGSCHNEIDER 4 Berlin / PENELOPE Estonia, Finland • 2016 • 4:08 min • Animation DIR, PROD, ANIMATION Heta Jäälinoja

Als es unerwartet an der Tür klingelt, muss auf die Schnelle Ordnung geschaffen werden. Begleitet wird die Aufräum-Arie von Instrumenten und Sounds aus dem Archiv unserer Sound & Vision-Veterane.

MIMIK BANKA Beijing, China / A LOVE STORY England • 2016 • 7:04 min • Animation DIR, ANIMATION Anushka Naanayakkara PROD Khaled Gad EDITOR Joseph Comar

Die Odyssee zweier verliebter Wollknäule, die sich im Fadengewirr nicht wiederfinden ko?nnen, wird neu interpretiert und präsentiert durch die chinesische Independent Rockband Mimik Banka.

JOE MASI München / OVERRUN France • 2017 • 7:42 min • Animation DIR Pierre Ropars, Antonin Derory, Diane Thirault, Jeremie Cottard, Matthieu Druaud, Adrien Zumbihl

Eindrucksvolle Bilder einer apokalyptischen Welt eröffnen durch die Sounds des Münchener Theatermusikers und Komponisten Joe Masi ganz neue Welten.

EVA TEPPE FEAT. HEINZ HERMANNS Berlin / Peacock China • 2016 • 3:50 min • Animation DIR Wenqian Gao 

Die Videokünstlerin und Komponistin Eva Teppe zeichnet mit unserem Festivaldirektor Heinz Hermanns ein buntes Klangbild zur fantasievollen chinesischen Animation.

OCTOPUZZLE Berlin / AENIGMA Greece • 2016 • 10:00 min • Animation DIR Antonis Doussias, Aris Fa- touros PROD Michael Sarantinos EDITOR Antonis Doussias

Surreale Landschaften und göttliche Figuren machen diese außer- gewöhnliche Animation aus und die Swing-Jazz Sounds des Berliner Sextettes sind eine hervor- ragende Ergänzung zu diesem Schauspiel.

JOSIP DUVNJAK & MARA VON FRANQUE Berlin / SUNNÄMILCH Switzerland • 2016 • 6:47 min • Animation DIR, ANIMATION Silvan Zweifel PROD Jürgen Haas

Hier versucht ein auf einer einsamen Insel ausgesetzter Kopf seinen Körper zurück zu bekommen. Die verzweifelten Versuche ließen sich nicht besser untermalen als von vierhändigem Klavier.

CHRISTOPHER ZITTERBART Berlin / SOMERSAULT PIKE Australia • 2016 • 6:30 min • Experimental DIR, EDITOR Kate Lefoe PROD Honeylyn Lesson

Berlin's Christopher Zitterbart brings his electric guitar mastery and a wide range of effect pedals to help a competitive female diver master the ten-meter tower.

RAUSCHFELD & VOGELER Berlin / DIX PUISSANCE MOINS QUARANTE TROIS SECONDES France • 2016 • 12:00 min • Live Action, Experimental DIR, EDITOR Francis PROD Emmanuel-Alain Raynal

Der Film behandelt das Altern, Unendlichkeit und Zeit. Doch ebendiese wird nebensächlich, wenn man den Film in Verbindung mit den Synthie- und Ambient-Sounds von Rauschfeld & Vogeler schaut.

KLANGSCHNEIDER 4 Berlin / BIG BAG England • 2016 • 2:00 min • Animation DIR, PROD, ANIMATION Daniel Greaves SOUND Tom Martin EDITOR Jon Dunleavy 

Einen vollgepackten Rucksack tragen zu müssen kostet Kraft und Nerven. Klangschneider4 bringen mit passenden Sounds Leichtigkeit in die Angelegenheit.

KATALOG BerlinNACHTSTÜCK Germany • 2016 • 5:19 min • Animation DIR, PROD, EDITOR Anne Breymann

Des Nachts liefern sich die Kreaturen des Waldes ein Würfelduell. Die Schaurigkeit dieses Spektakels wird durch die Ambient- und Synthesizer-Sounds von Katalog besonders akzentuiert.

Pics from the past