interfilm Festival

FT1 Curators Choice

A handpicked selection from our festival programmers

// Mozilla Bar @ Roter Salon: Dienstag, 21.11.17, 21:00h

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird via interforum@interfilm.de gebeten.

Wer wählt eigentlich die Filme aus, die interfilm zeigt und vor allem warum? Was geht wohl in den Köpfen unserer Kuratoren vor, wenn Filme für die Wettbewerbe, aber auch für die obskursten Spezialprogramme ausgewählt werden? Diesen Fragen geht CURATORS CHOICE auf den Grund und lässt die interfilm Kurator*innen zu Wort kommen. Exemplarisch werden einzelne Filme vorgestellt und anhand dieser die Programme und ihr Werdegang beschrieben. Ein einmaliger Blick hinter die Kulissen der künstlerischen Produktion des internationalen Kurzfilmfestivals Berlin.

FT2 Focus on Ex-Yugoslavia

Finding one's own voice

// 3. Stock: Donnerstag, 23.11.17, 19:00h

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird via interforum@interfilm.de gebeten.

Zwischen Aufarbeitung und Aufbruch entwickelt eine junge Generation von Filmschaffenden eine eigene Vision der post-jugoslawischen Gesellschaften. Anlässlich des Festival-Schwerpunktes Ex-Jugoslawien werden Themen wie Krieg, Europa, Familie, Nachbarschaft, sozialer Kontrolle und die Macht des Patriarchats mit Filmschaffenden der Region diskutiert.

Freuen Sie sich auf ein moderiertes Filmgespräch mit anwesenden Filmemachern des Länderschwerpunkts. Ausgewählte Filme einiger Gäste werden in voller Länge und in Ausschnitten gezeigt.

FT3 VOD - A market for shortfilm makers?

Introducing realeyz

// 3. Stock: Freitag, 24.11.17, 18:00h

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird via interforum@interfilm.de gebeten.

Die Berliner Streaming-Plattform realeyz.de möchte einem jungen, weltoffenen Publikum den Blick auf das unabhängige Filmschaffen in Berlin, Deutschland, Europa und weltweit ermöglichen. Realeyz-Geschäftsführer und Berliner Szene-Urgestein Andreas Wildfang erklärt, welche Vertriebsmöglichkeiten sich daraus auch für Kurzfilmschaffende ergeben.

FT4 Script Pitch Anniversary Screening

5 Years of interfilm Script Pitch

// 3. Stock: Samstag, 24.11.17, 14:00h

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird via interforum@interfilm.de gebeten.

Seit fünf Jahren gibt der interfilm Script Pitch jedes Jahr acht jungen Filmschaffenden und Drehbuchautoren die Chance, ihre Filmideen in intensiven Sessions mit Hilfe von Filmprofis weiterzuentwickeln und schließlich im Rennen um den Script Award zu pitchen. Vier international erfolgreiche Kurzfilme, die ihren Ursprung beim interfilm Script Pitch hatten, werden in Anwesenheit der Filmemacher gezeigt und diskutiert.