interfilm Festival

Guests

SP 23 The Quay Brothers


Sie gehören zu den einflussreichsten Stop-Motion-Künstlern weltweit und sogar Christopher Nolan widmet ihnen einen Dokumentarfilm. Gezeigt und ausgezeichnet auf diversen unzähligen internationalen Filmfesten, ist es nun auch bei Interfilm an der Zeit ein komplettes Programm der QUAY BROTHERS zu präsentieren. Die Quay Brothers präsentieren hier ihre Auswahl des eigenen Schaffens, beinahe ausschließlich auf 35mm. Nostalgische Surrealität, die nicht nur Stop-Motionfans begeistern wird.

Vorführungen

26.11.17, 15:30h, Babylon 1

Stille Nacht I: Dramolet

Stille Nacht I: Dramolet

Quay Brothers

GB-ENG, 1988

01:00 min

Kategorie: Animation

Ein Magnet bewegt sich über den Boden. Eine Motte surrt gegen ein Fenster. Metall beginnt zu tanzen.

mehr

Stille Nacht III: Tales from Vienna Woods

Stille Nacht III: Tales from Vienna Woods

Quay Brothers

GB-ENG, 1992

03:00 min

Kategorie: Animation

Neben einem Stuhl mit unzähligen Beinen versucht eine Hand etwas zu greifen. Der Lauf eines Gewehrs erscheint, ein Schuss wird abgefeuert...

mehr

In Absentia

In Absentia

Quay Brothers

GB-ENG, 2000

20:00 min

Kategorie: Animation

Eine Frau allein an einem Tisch, Lichter erhellen die Nacht. Ein Stift zerbricht. Wem schreibt sie?

mehr

Maska

Maska

Quay Brothers

GB-ENG, 2010

23:34 min

Kategorie: Animation

Eine Adaption von Stanislaw Lems 1974 erschienener, gleichnamiger Science-Fiction-Geschichte im unverwechselbaren Stil der Quays.

mehr

Street of Crocodiles

Street of Crocodiles

Quay Brothers

GB-ENG, 1986

21:00 min

Kategorie: Animation

Einmal aus der Kiste gelassen beginnt eine Puppe die dunklen Räume ihrer Umgebung zu erkunden.

mehr

Alice in not so Wonderland

Alice in not so Wonderland

Quay Brothers

GB-ENG, 2007

03:00 min

Kategorie: Animation

In einer surrealen Welt entwickeln die Dinge ein Eigenleben.

mehr