Freundeskreis

Kurzfilmliebhaber*in? Werde Teil des interfilm Freundeskreises!

Unterstütze das Festival mit 100,- € und erhalte neben unendlicher Dankbarkeit eine interfilm Freiakkreditierung und Einladungen zu Kurzfilmveranstaltungen wie zum Beispiel die monatliche Shorts Attack Kurzfilmprogrammreihe während des Jahres.

Firmen können ebenfalls spenden: mit einer Unterstützung von 500€ erhaltet ihr dann zwei Freiakkreditierungen zum Festival und ebenfalls Einladungen zu Kurzfilmveranstaltungen während des Jahres.

Damit ermöglicht ihr uns, dass das Festival an mehr als einer Ecke etwas runder läuft und beugt eurer Kurzfilm-Sehnsucht vor.

 

Zur Registrierung als Unterstützer*in und um die Kontodaten zur Spende zu erhalten, bitte eine E-Mail mit Namen, an sarah.d@interfilm.de schicken.

Damit wir eng in Kontakt bleiben, wollen wir Unterstützer*innen in den interfilm Newsletter aufnehmen. Dazu bitten wir um Erlaubnis.

Wir freuen uns auf Dich und Euch im Freundeskreis! 

 

Hinweise:

  • Die Spende erfolgt an Bewegliche Ziele e.V., wir stellen über die Spende gerne eine Spendenquitting aus. 
  • Bewegliche Ziele e.V. war die Gründungsplattform für die interfilm Management GmbH und ist Mitveranstalter des interfilm Internationalen Kurzfilmfestivals Berlin. Über den Verein realisieren wir Bildungsprojekte für KUKI und andere gemeinnützige Aktivitäten.
  • Als Verwaltungspauschale behält Bewegliche Ziele e.V. 4% jeder Freundeskreis Spende ein. 
  • An den Freundeskreis ist keine Mitgliedschaft im Verein gebunden. Daher wird kein jährlicher Spendenbetrag eingezogen. Die Spende für den Freundeskreis ist einmalig. Wir freuen uns aber natürlich, wenn Ihr im nächsten Jahr wieder dabei seid und uns erneut unterstützt.