KUKI - Internationales Kurzfilmfest für Kinder
und Jugendliche Berlin

Filme einreichen

KUKI - 12. Internationales Kurzfilmfestival für Kinder und Jugendliche Berlin

03. - 10. November 2019

Es können Filme mit einer Länge von bis zu 20 Minuten eingereicht werden. Alle Genres sind erwünscht.

Filme bitte ausschließlich einreichen via Shortfilmdepot

Das Reglement bitte lesen (PDF)

Start: 1. Februar 2019
Einreich-Ende: 27. Mai 2019

Das Festivalprogramm: KUKI kuratiert Wettbewerbsprogramme für Kinder ab 4 Jahren, ab 6 Jahren, ab 8 Jahren und ab 10 Jahren, den Dokumentarfilmwettbewerb "Schau auf die Welt" für Kinder ab 10 Jahren und TeenScreen Wettbewerbsprogramme für Jugendliche ab 12 Jahren sowie ab 14 Jahren.

Die Spezialprogramme bieten ein Umweltprogramm für Kinder ab 8 Jahren, "What's Up?" ist das Sprachprogramm Englisch für Jugendliche ab 14 Jahren, "¿Qué Onda?" das Sprachprogramm Spanisch für Jugendliche ab 14 Jahren und "Quoi De Neuf?" das Sprachprogramm Französisch für Jugendliche ab 14 Jahren. "Teenage Riot!" und "Girls Riot!" richten sich an Jugendliche ab 16 Jahren. Das Festival organisiert einen Medienbildungsworkshop für Lehrkräfte und Workshops für Kinder und Jugendliche. Zur Programmplanung


interfilm erhebt keine Einreichgebühren. Unsere Partnerplattform Shortfilmdepot berechnet für File-Uploads eine Gebühr von bis zu 3,- €

Bei Fragen: submissions@interfilm.de