INTERFILM 38 Internationales Kurzfilmfestival Berlin
15. - 20. November 2022

Carné e s

Carné e s

Rare

Léo Deschênes // Frankreich // 2021 // 16:00 min

Live Action

Synopsis:
Sébastiens Leben als Metzger steht auf dem Spiel, als ein Gesetz, das den Handel mit Tierfleisch verbietet, ihn zwingt, seinen Laden zu schließen. Entschlossen, seine Arbeit fortzusetzen, macht er sich auf den Weg, in einem Nachbarland eine neue Metzgerei zu eröffnen.

Cast: Raphaël Thiéry

Produktion: Lucile Ric, Charles Philippe

Regie: Léo Deschênes

Sales Agent: Anaïs Colpin

Schnitt: Adrien Léongue

Sound Editing: Julien Gonnord

Kamera: François Ray

Der Film wird in folgenden Programmen gezeigt

UMWELTFILM WETTBEWERB

High and Dry

17.11.22, 20:30h, Zeiss-Großplanetarium Kino

18.11.22, 22:00h, Pfefferberg Theater

19.11.22, 18:00h, Rollberg Kino