INTERFILM 38 Internationales Kurzfilmfestival Berlin
15. - 20. November 2022

Belle River

Belle River

Belle River

Guillaume Fournier / Samuel Matteau / Yannick Nolin // Quebec, Vereinigte Staaten von Amerika, Kanada // 2022 // 11:18 min

Documentary

Synopsis:
2019, die Frühjahrsüberschwemmungen in Mississippi erreichen Rekordhöhen. In Louisiana bereiten sich die Einwohner von Pierre-Part auf das Schlimmste vor. Die Beschwörung des Glauben und der Widerstandskraft sind die beiden Waffen, die angesichts der Ungewissheit noch bleiben.

Produktion: Jean-Pierre Vézina

Regie: Guillaume Fournier, Samuel Matteau, Yannick Nolin

Sales Agent: Jean-Daniel Desroches

Schnitt: Guillaume Fournier, Samuel Matteau, Yannick Nolin

Sound Mixing: Jean Paul Vialard

Sound Editing: Mathieu Grégoire

Kamera: Yannick Nolin

Der Film wird in folgenden Programmen gezeigt

UMWELTFILM WETTBEWERB

High and Dry

17.11.22, 20:30h, Zeiss-Großplanetarium Kino

18.11.22, 22:00h, Pfefferberg Theater

19.11.22, 18:00h, Rollberg Kino