34. Internationales Kurzfilmfestival Berlin 2018
Filme / Filmsuche

Köztes Pont

Köztes Pont

Realignment

Melinda Szabó-Nyulász // Ungarn // 2018 // 04:30 min

Animation, Experimental

Mit seinem Piano schreibt Josep den Film Score für die Reise eines Mädchens durch den weiten und unberührten Wald.Bei Sound & Vision wird der Film live vertont von JOSEP SUQUET

Animation: Melinda Szabó-Nyulász

Drehbuch: Melinda Szabó-Nyulász

Kamera: Márton Vízkelety

Musik: Tamás Zányi

Produktion: Orsolya Székely

Regie: Melinda Szabó-Nyulász

Sales Agent: Zsuzsanna Kurucz

Schnitt: Melinda Szabó-Nyulász

Sound Design: Tamás Zányi

Sound Mixing: Tamás Zányi

Art Design: Melinda Szabó-Nyulász

Sound Editing: Tamás Zányi

Der Film wird in folgenden Programmen gezeigt

Events

Sound & Vision

24.11.18, 21:00h, Volksbühne