Programm / Sektionen
34. Internationales Kurzfilmfestival Berlin 2018

interforum

PA 02 Big Data


Edward Snowdens größte Sorge war es nicht, gefasst und verurteilt zu werden, sondern dass seine Enthüllungen ohne Wirkung bleiben würden. Seither geht das Data-Mining nicht nur weiter, sondern erreicht mit Wahlmanipulationsversuchen und Social Score neue Dimensionen. Staat und Gesellschaft stehen im 21. Jahrhundert massiven Veränderungen gegenüber, die in ihren Ausmaßen der ersten und zweiten Industriellen Revolution gleichen. BIG DATA – ein Expert*innengespräch über die smarte neue Welt, Autonomie und das Ende der Privatheit.

Teilnehmende:

Solana Larsen // Mozilla

Ingo Dachwitz // https://netzpolitik.org/

Brenda Lien // Filmemacherin, Regisseurin von „Call of Comfort"

Igor Simic // Filmemacher, Regisseur von „Melancholic Drone"

22.11.18, 21:00h, Firefox Bar @ Roter Salon