Programm / Sektionen
34. Internationales Kurzfilmfestival Berlin 2018

International Competition

IC 10 CONFRONTATIONS - Human Rights Films - Stand up and be counted


Aufstehen als Zeichen innerer Freiheit: Die Filme dieses Programms vereinen den ungebrochenen Willen der Protagonist*innen trotz aller Widrigkeiten nicht aufzugeben. Sie machen auf sich aufmerksam, indem sie Dinge anders machen und neue Sichtweisen schreiend einfordern. Sie wollen auf Meinungen einwirken, um eingespieltes und unreflektiertes Verhalten zu verändern. Einigen gelingt damit der Ausbruch. Für andere bedeutet es jedoch auch das Ende eines großen Traums.

22.11.18, 15:30h, Babylon 1

23.11.18, 21:00h, Babylon 2

25.11.18, 16:00h, Rollberg Kino