Programm / Sektionen
34. Internationales Kurzfilmfestival Berlin 2018

Spezialprogramme

SP 07 Reality Bites


Filme können Fiktion oder Dokumentation sein – Fantasie oder eine möglichst präzise Darstellung der Realität. Manche Filmemacher*innen aber wollen uns gezielt hinters Licht führen, sie lassen die Grenze zwischen Realität und Fiktion verschwimmen. Um diese Grauzone geht es in Reality Bites. Eine Reise zum Mars, der skurrile Joballtag eines Filmemachers oder Filmszenen, in denen Stuntmänner ihr Leben ließen lassen uns bereits Bekanntes infrage stellen und Absurdes entdecken.

20.11.18, 19:30h, Zeiss-Großplanetarium Kino

22.11.18, 21:00h, Volksbühne 3. Stock

9 Filme im Programm