KUKI 12 - Internationales Kurzfilmfestival für Kinder
und Jugendliche Berlin 2019

KUKI Jurys

Bei KUKI haben Kinder und Jugendliche immer das letzte Wort! Darum dürfen sie auch selbst entscheiden, welche Filmemacher*innen am Ende des Festivals mit einer Trophäe nach Hause gehen. Drei Jurys vergeben Preise im Wert von 2000€. Für die Filmschaffenden hat eine Auszeichnung eine große internationale Bedeutung, deswegen bringt die Juryarbeit eine entsprechende Verantwortung mit sich.

 

In Zusammenarbeit mit dem Mehrgenerationenhaus Buntes Haus in Hellersdorf bestimmt eine Gruppe von Kindern ab 6 Jahren, welcher Film aus den Wettbewerbsprogrammen ab 4 und ab 6 Jahren gewinnt. Zwei 5.Klassen der Berlin Bilingual School bilden die Jury II und wählen ihren Favoriten aus den Wettbewerbsprogrammen ab 8 und ab 10 Jahren. In unserem Jugendjuryworkshop suchen Jugendliche zwischen 14-17 Jahren aus den Wettbewerbsprogrammen ab 12 und ab 14 Jahren ihren Lieblingsfilm aus.

 

Wer bei der Jury im Jahr 2020 mitmachen möchte, kann sich unter workshop@kuki-berlin.com anmelden.

 

Danke an die KUKI Jury I:

John Höhne, Mel Höhne, Jana Abuhress, Sarah Abuhress, Jasmin Glöß, Isvetelina Angelova,

Gabiela Marinova, Aliyah Zaibi, Anna Milene Stolle, Nicolas Kosinski, Larisa Mittermeier, Emily Alina Stolle, Fiona Rembijewsky, Abbigail Rembijewsky, Norbert Kosinski, Lukas Lehmann, Philippe Lehmann

Ebenso Danke an die KUKI Jury II:

Oluwabukunmi Binuyo, Sophia Burandt, Ema Detchev, Molly Fitzgerald-Pölk, Eleni Linn Luisa Goetz, Luyando Gustavus, Sara Hajnal, Talia Lorenz Lee, Lucy Grace MacGill, Johann Meek, Yassin Nassar, Nilas Fredrik Lysander Ostermann, Leonard Prescott, Jona Kurt Antony Räder, Coco Sato, Lyon Tayo Suckow, Rosa Leigh Willard, Charlotte Elize Williams, Finlay Hendrik Wright, Thilo Garrelts, Mischa Dominic Hassmann, Louis Zach Heather, Lilly Isabel Ling Lei Hubbard-Ford, János Anand Hylla-Nagy, Luca Benjamin Jones, Tabo Lesch, Noah Lewis, Gita Medulic Sartorius, Zizi Matilda Nachbar, Arthur Paulick-Thiel, Luca Ilyas Scholz, Lynn Lotta Siefke, Edgar Walsdorff, Noam-Elias Winterstein, Alaska Basker, Tommy Beels, Frida Beyer, Matilda Bissinger, Isaac Dixon, Olivia Duvigneau, Leah Elisson, Edina Eydel

Sowie die TeenScreen Jury:

Anouk Karla, Koshin Ighe, Oliver Mareck, Julia Kuphal, Malte Linneweber, Fridolin Kosslick, Emilia Maurer

 

FBW Jury

Im Rahmen unserer Kooperation vergibt die Deutsche Film- und Medienbewertung einen Sonderpreis bei KUKI! Unsere Jury, Petra Rockenfeller, Yugen Yah und Lotta Schwerk, wird dafür die deutschen Produktionen und Koproduktionen aus allen KUKI Programmen schauen und beurteilen. Das beinhaltet Kinder- und Jugendfilme für verschiedene Altersgruppen, mit unterschiedlich hohem Anspruch. Eine kleine Herausforderung der sich unsere Jury gerne stellt. Der zu gewinnende Preis ist eine kostenlose Einreichung bei der FBW, mit Chance auf das Prädikat „Besonders Wertvoll“.

Die dadurch aufkommende Aufmerksamkeit kann gerade jungen Filmemacher*innen für die Förderung neuer Projekte zugute kommen.