KUKI .14 Junges Kurzfilmfestival Berlin
14. - 21. November 2021

Hier findet ihr generellen Informationen über all unsere Programme, die wir im Rahmen des Festivals präsentieren!

Allgemeines

  • Kitaprogramm (ab 4 Jahren) dauert ca. 90 Minuten

  • Programme für Schüler*innen dauern max. 120 Minuten

  • Alle Filme in Originalsprache; Programme für Kinder bis 12 werden professionell auf Deutsch eingesprochen

  • Programme für Jugendliche ab 12 in Originalsprache mit deutschen und englischen Untertiteln

  • Schulmaterialien für alle Programme zur Vor- und Nachbereitung im Unterricht

  • Zwischengeschaltete Moderationsbeiträge auf Augenhöhe und Interviews mit den Filmschaffenden

     

Wettbewerbsprogramme ab 4, 6, 8, 10, 12 und 14 Jahren

  • Diverse Themen innerhalb der einzelnen Programme

  • Unterschiedliche Filmmacharten

  • 3 Schulklassen bilden die Jurys um die Gewinnerfilme der Wettbewerbsprogramme zu küren (mehr dazu unter „Jury“)

  • 12+ und 14+ sind von jugendlichen Kurator:innen zusammengestellt

 

Sprachprogramme Englisch, Französisch, Spanisch

  • Für Sprachenlernende ab 14 Jahren (9.-13. Klasse)

  • Filme aus den Ländern, in denen die jeweilige Sprache gesprochen wird

  • Originalsprache mit originalsprachigen Untertiteln

  • Einblick in die unterschiedlichen Dialekte

  • Dialoglisten zur Vor- und Nachbereitung im Unterricht

  • Unterhaltsame Filme und aktuelle Themen

 

Umweltprogramm ab 8 Jahren

  • Inspirierend nicht deprimierend!

  • Zeitgemäße Kurzfilme mit Umweltbezug aus aller Welt

  • Regen zum Denken & Diskutieren an

 

Schau auf die Welt“- Dokumentarfilmprogramm ab 10 Jahren

  • Begleitet Kinder und Jugendliche in besonderen Situationen

  • Publikumswettbewerb (Die Schüler:innen haben hier die Möglichkeit für ihren Lieblingsfilm abzustimmen)

 

Girls* Riot!

  • Von 15-19 jährigen Mädchen* während einwöchigem Workshop selbst kuratiert

  • Workshop beinhaltet auch die Auseinandersetzung mit weiblicher* Identität, Frauenrechten, Gender und Diversity

  • Läuft auch abends im Rahmen von interfilm Berlin im Kino für alle ab 16 Jahren

 

Lehrer*innenfortbildung

  • Zur Nutzung von Kurzfilmen im Unterricht

  • Aktuelle Kurzfilme, Methoden zur Didaktisierung

  • In Kooperation mit Cornelsen

  • am 05.November 2021

  • mehr Infos hier