KUKI .15 Junges Kurzfilmfestival Berlin
13. - 20. November 2022

KUKI Soli-Tickets

Mit wenigen Mitteln umsetzbar, steht der Kurzfilm der Welt offen und vermag es deshalb, wie kaum ein anderes Medium, uns die Welt eindrücklich und mitreißend ein Stück näher zu bringen. Auch deshalb soll das Budget für Kulturveranstaltungen nicht ausschlaggebend sein, wenn es um Filmbildung und Festivalspaß für Kinder und Jugendliche geht.

Für unsere Aktion KUKI Soli-Tickets suchen wir deshalb Unterstützer*innen. Mit einer Spende von 100 Euro können Sie einer ganzen Schulklasse (30 Besucher:innen) das Sichten eines KUKI Programms ermöglichen und kulturelle Bildung stärken.

Mit der Spende von KUKI Soli-Tickets trägt jede*r Einzelne dazu bei, dass

•    Filmbildung allen Schulklassen offen steht.
•    wir unser Angebot für Schulklassen stärker ausbauen können.
•    KUKI als Kinder- und Jugendveranstaltung dauerhaft in Berlin verankert bleibt.

Alle Unterstützer*innen werden auf Wunsch persönlich oder mit dem Namen ihres Unternehmens auf der KUKI Festival Webseite genannt.

Wenn Sie die Aktion unterstützen und uns Ihren Beitrag von 100 € überweisen wollen, wenden sie sich per E-Mail an info@kuki-berlin.com.

Auf Anfrage erhalten Sie die Kontodaten und eine Spendenquittung. Die Spende ist von der Steuer absetzbar. Wenn Sie als Unterstützer*in genannt werden oder eine eigene Gruppe benennen möchten, schicken Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten (Name, Anschrift und ggf. die betreffende Schulklasse) postalisch oder per Mail an an die oben genannte Adresse. Telefonischen Anfragen werden von Juliane Hempel unter 030 - 693 29 59 entgegengenommen.


Vielen Dank für Ihren Beitrag!