Kundenlogin Verleih
Anmelden

interfilm Vertriebskatalog

End-O

Alice Seabright // Vereinigtes Königreich // 2019 // 15:00 min

Kurzspielfilm // Komödie

Sprache: Englisch

Jaq ist wütend. Aber gleichzeitig will sie Sex. Das sollte eigentlich ziemlich einfach sein – Wut-Sex ist durchaus gut erprobt und verbreitet. Wenn da nicht ihr Körper wäre, der sie sabotiert, denn Jaq hat Endometriose. Eine dieser beschämenden Krankheiten, die zwar jede zehnte Frau in der Welt betrifft, aber trotzdem niemand drüber spricht oder eine Heilung für hat. Jaq ist verdammt; ihr mäßig erfüllter Wunsch nach Sex treibt sie blutend durch die Stadt, bevor sie in der Nacht verschwindet wie eine menstruierende Terroristin. End-O ist ein freimütiger, ehrlicher aber vor allem komödiantischer Blick auf die selbe Krankheit unter der Jaq und ihre Schwester leiden. Nein, kein nobles Gebrechen, sondern eine unschöne und vor allem äußerst unangenehme Krankheit. Je früher wir anfangen drüber reden, um so besser.

Ein (echt lustiger) Kurzfilm über Endometriose.

Themen:

#Alltag   #Angst   #Beziehung   #Beziehung / Liebe   #Familie   #Feminismus   #Flirt   #Frauen   #Geschlechter   #Geschwister   #Gesellschaft   #Gesundheit   #Körper   #Krankenhaus   #Krankheit   #Politik   #Sex   #Streit / Konflikt   #Ungerechtigkeit  

Festivals & Awards:

BFI London Film Festival, UK, 2019    
London Short Film Festival, UK, 2020  -  Nominated for Best British Short
British Shorts, Germany, 2020  -  Nominated for Best Short
Clermont Ferrand International Short Film Festival, International Competition, France 2020
Berlin Feminist Film Festival, Germany, 2020  -  Audience Award
Brussels Film Festival, Belgium, 2020    
Human Rights Art and Film Festival, Australia, 2020

& more