Festival Archiv

mobile navigation

5. Internationales Kinder- und Jugendkurzfilmfestival Berlin 2012

KUKI - das 5. Internationale Kinder- und Jugendkurzfilmfestival Berlin lockte 4800 kleine und große Cineasten in die Kinosäle des Filmtheaters am Friedrichshain. Davon verzeichneten allein die Schulprogramme über 3200 Gäste.

Das bestbesuchte Programm war das englischsprachige Programm „What's Up?“, das sich insgesamt 430 Zuschauer ansahen.

Neben der Eröffnungsveranstaltung mit über 320 Besuchern war das Wettbewerbsprogramm ab 8 Jahre mit 500 kleinen Fans das Publikums-Highlight.

 

Trailer

Impressions